Ausbildung zum professionellen Tierkommunikator

Verändere Dein Leben – und nebenbei die Welt

Im Wald zwei Wege boten sich mir dar,
ich wählte den, der weniger betreten war,
und das… veränderte mein Leben.
Robert Frost

In der mensch.kunst.pferd Tierkommunikationsausbildung lernst Du nicht nur, mit Mensch und Tier telepathisch zu sprechen und diese Fähigkeit erfolgreich in Deine bestehende Arbeit zu integrieren oder Deine eigene Selbstständigkeit daraus zu entwickeln. Du findest zu Dir selbst, vernetzt Dich mit Gleichgesinnten, verbindest Dich stärker als je zuvor mit der Weisheit der Natur und beginnst, den Sinn des großen Ganzen in Dir zu spüren. Diese Ausbildung ist eine Reise zur Essenz des Lebens und der Beginn eines neuen Lebensabschnittes voller Sinnhaftigkeit, Selbstwirksamkeit und Erfüllung. Du brauchst nichts weiter zu tun, als daran teilzunehmen und Dich von mir leiten zu lassen – dann geschehen die kleinen und großen Wunder ganz von selbst. 🤍

Die beste Entscheidung – die schönste Arbeit

Auch wenn Du gerade keine eigenen Tiere an Deiner Seite oder überhaupt wenig mit Tieren zu tun hast, bist Du in dieser Ausbildung richtig. Ohne Tiere geht es hier nicht – denn sie zeigen uns Menschen den Weg zu wahrer Erkenntnis und Verbundenheit. Ihre Weisheit ist das Fundament dieser Ausbildung und potenziert Dein Wachstum, auch wenn Du keine eigenen Tiere hast oder gerne mit Menschen arbeiten möchtest.

Tatsächlich brauchen alle Tiere in unserer menschenzentrierten Welt gute und professionelle Dolmetscher. Insbesondere Pferde und Hunde werden so sehr missverstanden und offenen Auges misshandelt wie kaum eine andere Tierart. Als Tierkommunikator verhilfst Du Tier und Mensch (einschließlich Dir selbst) zu einem Leben in Einklang, Freude und gegenseitigem Verständnis. Und wenn Du Deine Berufung lebst, profitieren alle davon. Die Welt braucht Dich!

Meine eigene Ausbildung zur Tierkommunikatorin veränderte mein Leben innerhalb nur eines Jahres komplett. Sie hat mir nicht nur ermöglicht, meine Stute Nana und meine Katze Maya jederzeit alles fragen zu können, anstatt mit vagen Vermutungen oder kostspieligen Versuchen im Dunkeln zu tappen.

Sie hat mir auch bestätigt, was ich immer schon in mir spürte, womit ich mich in der modernen Gesellschaft aber stets alleine und fehl am Platz gefühlt habe: Dass wir mit wirklich allem verbunden sind und untereinander ganz unkompliziert kommunizieren können! Meine Ausbildung hat mir damals gezeigt, dass ich nicht alleine bin und mir auch nicht einbilde, die Wünsche und Gedanken meiner Tiere zu verstehen. Und schließlich war meine Tierkommunikationsausbildung der Schlüssel zu allem, was Du hier siehst: Meine Arbeit mit mensch.kunst.pferd, mit der ich meine Berufung lebe und die Lebensveränderung, die ich erfahren habe, für ganz viele Menschen und Tiere vervielfache!

Noch während meiner Ausbildung konnte ich mein eigenes Geld mit Tierkommunikation verdienen, und bald waren die Ausbildungskosten, die mir dann im Rückblick in Relation zu den großen Veränderungen in meinem Leben sehr gering vorkamen, wieder eingenommen. Die Entscheidung zu dieser Ausbildung war eine der wichtigsten und besten meines Lebens.

Sechs Stufen zu Erfolg und Glück

Die mensch.kunst.pferd Tierkommunikationsausbildung besteht aus folgenden, aufeinander aufbauenden Modulen, die insgesamt 20 Kurstage umfassen und am besten im Abstand von etwa zwei Monaten absolviert werden:

Auch fortgeschrittene und professionelle Tierkommunikatoren sind in jedem Kurs willkommen! Wenn Du Kenntnisse in der Tierkommunikation oder vergleichbare Kurse absolviert hast und quereinsteigen möchtest, sprich mich einfach darauf an.

  • Im mensch.kunst.pferd Grundkurs für Tierkommunikation zeige ich Dir, wie Du Deine telepathischen Fähigkeiten neu entdeckst bzw. wieder zum Leben erweckst. Die direkte Rückmeldung des jeweiligen Tierbesitzers nach jedem Tiergespräch schenkt Dir als Kursteilnehmer immer mehr Vertrauen in Deine Fähigkeiten.

  • Fasziniert und bestärkt wirst Du mit jedem Übungsgespräch sicherer und kompetenter. Am Ende des Aufbaukurses führst Du bereits hochqualitative Fragetiergespräche – und hast auch schon Dein erstes Tiergespräch geführt, das über rein irdisch-materielle Belange hinausgeht.

  • Im Erweiterungskurs tauchst Du dann erst richtig ein in die großen Zusammenhänge, die Dir die emotiv-telepathische Kommunikation eröffnet: Du lernst, für Dich und andere Krafttiere zu bergen sowie mit verstorbenen Tieren und Naturwesen zu sprechen.
  • Im Spezialmodul Seelenkommunikation setzt Du Dich mit Deinen eigenen Themen und denen Deines Tieres auseinander, um Deine Arbeit für andere auf das nächste Level zu heben. Du lernst, Seelengespräche mit Menschen in allen Lebenslagen zu führen und die systemische Heilmethode des Seelenlaufs sowie Energieheilbehandlungen für Dich selbst und andere anzuwenden.
  • Im Profikurs schließlich bilde ich Dich zum professionellen Tierkommunikator aus. Ich bringe Dir alles bei, um in jeder Situation hochprofessionelle Tiergespräche zu führen und Dich mit dieser Berufung selbstständig zu machen.
  • Im Jahr nach Deinem Profikurs sichert ein zweitägiges Kolloquium die Qualität Deiner Arbeit und stärkt Dein professionelles Selbstvertrauen. 

Dass alle telepathischen Fähigkeiten längst in Dir schlummern, ist auch der Grund, warum Du die mensch.kunst.pferd Ausbildung zum professionellen Tierkommunikator innerhalb etwa eines Jahres absolvieren kannst: Ich helfe Dir nur dabei, diese zu entdecken, zu stärken und in die Welt zu bringen. Und wenn Du Dich zum Tierkommunikator berufen fühlst bzw. die Tierkommunikation in Deine bestehende Arbeit integrieren willst, führe ich Dich bis zu Deinem individuellen professionellen Profil.

Ich habe keine Angst vor Konkurrenz, denn wir alle haben einzigartige Fähigkeiten. Und darum geht es: Dich in die Selbstermächtigung zu führen, die keines Vergleichs mehr bedarf. Wenn jeder von uns das tut, was er am besten kann und am liebsten will, machen wir diese Welt um ein gutes Stück gesünder, heiler, lebenswerter. 🤍

Mit den mensch.kunst.pferd Spezialkursen kannst Du Deine Tierkommunikationsausbildung je nach Deinen Interessensschwerpunkten um vielfältige Zusatzqualifikationen erweitern: In den Spezialkursen Aromatherapie, Steinheilkunde und Lebensrhythmen vertiefst und erweiterst Du Deine Expertise.

3% Ersparnis gegenüber Buchung der Einzelkurse
  • Tierkommunikationsausbildung

    „Es war eine wunderschöne Reise… magisch, traumhaft, Augen öffnend und lebensverändernd ❤️ Tausend Dank für all Deine extra ‚Stunden‘, Deine liebevolle und geduldige Begleitung… es war einfach TOLL!“

  • Tierkommunikationsausbildung

    „Vielen Dank für die tolle Ausbildung. Ich freue mich auf die Zukunft und die Tierkommunikation in die Welt zu tragen. Sehr dankbar bin ich auch für Deine Begleitung, Unterstützung und deinen Input ❤️!“

  • Tierkommunikationsausbildung

    „Danke, Marie-Thérèse ❤️ ohne dich und deine wunderbar geführte Ausbildung wär ich nicht da, wo ich jetzt bin ❤️ Ich weiß, was die Tierkommunikation kann, ich weiß immer mehr was ich kann und wer ich bin…“

Deine Ausbildungsmodule

Mit Tieren sprechen lernen – Grundkurs Tierkommunikation

14. – 15. September 2024 | Wien

Im ersten Modul lernst Du, mit Tieren aller Arten zu sprechen und dass Tierkommunikation wirklich funktioniert. Du führst selbstständig Tiergespräche mit den Tieren der anderen Kursteilnehmer und erfährst, was Dein eigenes Tier zu erzählen hat. Ich erzähle Dir alles über emotiv-telepathische Kommunikation, leite Dich an, coache Dich und Dein Tier, und beantworte alle Deine Fragen.

Du wirst Dich davon überzeugen, dass auch Du jederzeit Informationen über Tiere, deren Lebensumstände Du überhaupt nicht kennst, empfangen kannst. Mache Dich bereit für die schönste Möglichkeit, unvoreingenommen zuzuhören und hinter die Kulissen der oft tragischen Missverständnisse zwischen Mensch und Tier zu blicken. Mit dieser Arbeit erfüllst Du eine große Aufgabe der Menschheit und machst die Welt zu einem besseren Ort. 🧡

Tierkommunikation und Spiritualität – Erweiterungskurs

Ort und Termin nach individueller Vereinbarung

Im dritten Modul lernst Du die größeren Zusammenhänge hinter dem emotiv-telepathischen Austausch mit Tieren kennen. Du erkennst den Lernauftrag, den die Tierkommunikation mit sich bringt und begreifst deren Sinn und tiefgehende Bedeutung für unser aller Leben. Du führst ein spirituelles Gespräch mit Deinem eigenen Tier und lernst, mit Pflanzen, Gesteinen und Gewässern zu sprechen. Du erfährst, wie Du Dein Kraft- und Dein Untier findest und Dich von ihnen leiten lassen kannst. Am letzten Kurstag lernst Du alles über den Umgang mit sterbenden und die Verbindung mit verstorbenen Tieren. Das Erlebnis, mit allem verbunden zu sein und Antworten auf alle Deine Fragen erhalten zu können, wird Dein Leben verändern.

Seelenkommunikation und Selbstheilung – Spezialmodul Tierkommunikation

Ort und Termin nach individueller Vereinbarung

Für Deine Arbeit als Tierkommunikator ist es unerlässlich, Dich auch mit Deinen eigenen Themen und denen Deines Tieres auseinanderzusetzen. Nur wenn Du in Deiner gesunden Mitte bist, kannst Du anderen Tieren und Menschen so richtig helfen und mit Deiner Arbeit auf allen Ebenen erfolgreich sein.

In diesem Modul erlernst Du die Seelenkommunikation, d.h. telepathische Gespräche mit lebenden, verstorbenen und verbal nicht ansprechbaren Menschen (z.B. Ungeborene, Säuglinge, Kleinkinder, Demenz-, Koma-, Unfall- oder Schlaganfallpatienten) zu führen. Darüber hinaus lernst Du die systemische Heilmethode des Seelenlaufs für Dich selbst und andere anzuwenden sowie eine weitere wirksame Energieheilmethode für jede Lebenssituation.

Berufung Tierkommunikation – Profikurs

Ort und Termin nach individueller Vereinbarung

Der Profikurs geht über eine Woche, in der ich Dir meine gesamte Erfahrung als professionelle Tierkommunikatorin weitergebe. Du wirst in Grundlagen zur Selbstständigkeit, professioneller Präsenz, individueller Positionierung am Markt, Kundenumgang und -gewinn, Performance, Marketing, professionell geführten Tiergesprächen am Telefon und vor Ort und vielem mehr unterrichtet. Du führst ein besonders ausführliches Tiergespräch und übst Deine professionelle Präsenz unter Druck, im Tiergespräch in direkter Vermittlung am Telefon. Darüber hinaus bekommst Du Supervision für alle Deine Fragen und Herausforderungen zu Deinen mitgebrachten Fallbeispielen – und natürlich eine Menge Techniken, um Blockaden zu lösen und in Deine volle berufliche Kraft zu kommen. Auch bereits tätige Tierkommunikatoren können ihrer Professionalität mit diesem Kurs eine neue Dimension verleihen!

Qualität und Professionalität – Kolloquium Tierkommunikation

17. – 18. Mai 2025 | Wien

Viele frisch ausgebildete Tierkommunikatoren fühlen sich in der ersten Zeit als Profis unsicher und sehnen sich nach Austausch im Kraftkreis der Gruppe, um berufliche Herausforderungen besprechen und ihr Selbstvertrauen stärken zu können.

Dieses zweitägige Kolloquium schließt in geeignetem Abstand an Deine mensch.kunst.pferd Ausbildung zum professionellen Tierkommunikator an, steht aber auch für alle externen Tierkommunikatoren offen. Wir besprechen alle Deine fachlichen wie beruflichen Fragen und stärken uns gegenseitig mit (Kraft-)Tiergesprächen, Meditationen und Energieheilbehandlungen für unsere persönliche Weiterentwicklung.

mensch.kunst.pferd Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden und erfahre rechtzeitig alles über das aktuelle Kursangebot sowie andere Neuigkeiten